Verbotene Musik in die DDR

Am Ende des Zweiten weltrieges war Deutschland in vier Bereiche getrennt. Die Amerikanner, Fransösisch, Britischen und Sowjetunion hatten verschiedene Teile regiert. Die Amerikanner, Französische und Britischen haben zusammen gearbeitet. Sie waren Kapitalistische. Die Sowjetunion war Sozialistische und die Sowjetunion hatte sehr andere Politische Theorien.
ddr_musik[1].gif


In 1949 ist Deutschland zweigeteilt. In die West war die BDR und die DDR. Die DDR war sehr streng und hatte viele Regularien. Diesen Regularien haben was Musik war zu horen erlaubte aufgenommen.

external image 1945regions-map.jpg





In Ost Deutschland 1968 Bundesverfassung war eine Regelung dass über Zensur erklärte. Es sagte, "Die Freizeit der Presse, Sendung, und Fernsehen ist garantiert"(1)Trotzdem fällt Zensur ein. Erich Honecker deklarierte dass Rockmusik nicht kompatibel mit die Ziele des Socialismus war (2). Die DDR Regierungsstellen waren versuchen Amerikanische Kulterelles Imperialismus zu halten
.
Erst in die DDR war keine Rockmusik oder Westenmusik erlaubt. Als die Regierung bemerkte dass die Musik für die Jugend wichtig war, hatten Sie Westen Musik durfte. Rockmusik in die DDR war ein Synonym für Jugendzeit, Protest, Emanzipation, und Dissens. Vor die Regularien änderte war, die Jugend konnte noch am Radio verbotene Musik hören. Die am beliebtesten Funkstation war DT64. Als die Regierung änderte gab es noch Regularien. 60% von Musik mussten von Socialismus Länder kommen. Die andere 40% konnten von andere Länder kommen. In 1973 war die Komitee für Unterhaltung Musik erzeugt. Musikgruppen hangten von die Regierung ab für erforderlich Anlage und Konzerte arrangieren. Es zwang die Musikgruppen zu konform gehen.

Etwas dass die Communismus Ideologie gedroht hat, war verboten, z.B. Homosexualität, Pornografie, und Gewalttätigkeit. Es gab viele Strafe für Verletzung. Zuerst wurde die Musikgruppen gewarnt. Dann konnten Sie vielleicht nicht mehr Musik spielen. Manchmal waren Bandmitglieder unter Hausarrest stellen.








Akzeptieren Musikgruppen

Akzeptieren Musikgruppen musste gemäßigte sein. Meisten waren Staat protegiert und Sie musste Ideologisch anständig sein.

Stern-Combo-Meissen
Stern_Combo_Meissen.jpg
Der Kampf um den Südpol

Puhdys
Puhdys.jpg
Lebenszeit
KaratBand1.JPG


Karat

Der blaue Planet

Anderen Gruppen

Verbotene Musikgruppen


In der DDR war die Musik die Rolling Stones Beatles und viele andere westlich Bands verboten. Nach 1963 wurde "Kapitilistischene" Musik nicht legal gekauft. Ihre Musik war auf dem Schwarzen Market verkauft. Es war auch in der DDR Bands verboten. Diese Bands waren "die anderen Bands" genannt. Einer "die anderen Bands" war Die Skeptiker. Die Skeptiker waren in der DDR im Jahr 1986 gegründet. Die Skeptiker sind eine Punk-Band und ihre Musik war stark von der DDR's- Regierung entgegen. Ihre politikishe Liedtext der Musik war verboten. Der DDR hatte nur eine Datensatzkennung unf wurde vom Staat kontrollierte. Weil der DDR nur einen Datensatzkennung hatte, konnte nicht Die Skeptiker Songs und Alben veröffenlicht machen. Im 1988 haben Die Skeptikerihre eigene Album, Ohne Titel, verlängert. Schreie wurde ihre zweite Album im Jahr 1989. Die Skeptiker wurden der Bands die größern Erfolg nach der Gegende DDR fiel hätten. Die Skeptiker haben in viele der Welt tourniete und sie ein Albumm in jahr 2009 in verkauf gehabt.

Die Skeptiker
Skeptiker_2009__2.jpg
Deutschland, halt's maul!


http://www.youtube.com/watch?v=kY4BDLFEMso


Monks
monks
Monks Chant

Klaus Renft combo
klaus
Als ich wie ein Vogel war








Quellenangabe

(1)http://en.wikipedia.org/wiki/Censorship_in_East_Germany#Censorship_in_art_and_culture
(2)http://www.umass.edu/defa/changingrock.shtml
(3)http://www.rockdetector.com/artist/germany/berlin/berlin/die+skeptiker
(4)
http://www.google.ca/imgres?imgurl=http://www.mingyuen.edu.hk/history/f5/berlin-crisis1948-1962/map-etc/1945regions-map.jpg&imgrefurl=http://vi.uh.edu/pages/buzzmat/3394outline17.html&usg=__CAoXNCgnvIQmzwWNp6FHCPeMIGA=&h=447&w=416&sz=44&hl=en&start=0&zoom=1&tbnid=9h5on00m0OQCQM:&tbnh=116&tbnw=108&ei=pi1xTcOXLYymsQPcvunOCw&prev=/images%3Fq%3Dmap%2Bof%2Bgermany%2B1945%26um%3D1%26hl%3Den%26sa%3DN%26rls%3Dcom.microsoft:en-ca%26biw%3D1900%26bih%3D888%26tbs%3Disch:1&um=1&itbs=1&iact=rc&dur=469&oei=pi1xTcOXLYymsQPcvunOCw&page=1&ndsp=72&ved=1t:429,r:1,s:0&tx=71&ty=89